Werbung

Seite auswählen

Werbung

Startseite

WOHER WEIß ICH, OB ICH EINE IMPOTENZ (EREKTILE DYSFUNKTION) HABE?

Füllen Sie diesen Fragebogen aus, um eine Antwort zu erhalten. Der internationale Fragebogen IIEF-5 (internationaler Index der erektilen Funktion - 5) wird Ihre Frage beantworten. WOHER WEIß ICH, OB ICH EINE IMPOTENZ HABE, OHNE DEN ARZT ZU KONSULTIEREN? Füllen Sie...

DIAGNOSTISCHE UND PHARMAZEUTISCHE BEHANDLUNG VON IMPOTENZ

Prvi izbor u liječenju impotencije su inhibitori fosfodiesteraze tipa 5 (PDE5i) ili specijelizirani prirodni dodaci prehrani poput REGEN50. U postavljanju dijagnoze impotencije važno je procijeniti čimbenike rizika (GUK, lipidogram, testosteron, prolaktin, BMI, krvni...

Impotenz: was hilft gegen erektionsprobleme?

Impotenz ist seit jeher ein sensibles Thema. Zum einen belastet sie meist die betroffenen Männer und ihre Beziehungen. Darüber hinaus kommt oft auch noch die Sorge hinzu, als nicht männlich genug zu gelten. Viele Männer vermeiden es daher, mit einem Vertrauten oder...

Impotenz: was hilft gegen erektionsprobleme?

Impotenz ist seit jeher ein sensibles Thema. Zum einen belastet sie meist die betroffenen Männer und ihre Beziehungen. Darüber hinaus kommt oft auch noch die Sorge hinzu, als nicht männlich genug zu gelten. Viele Männer vermeiden es daher, mit einem Vertrauten oder...

mehr lesen

DER EINFLUSS DER PROSTATAERKRANKUNG AUF DIE EREKTION

Impotenz (Erektionsstörungen) oder als DSM -5 klassifiziert nun seine eine Krankheit/Störung, bei der ein Mann bei den meisten sexuellen Aktivitäten, an denen er teilgenommen hat, über einen Zeitraum von sechs (6) Monaten keine Erektion erreichen oder aufrechterhalten...

mehr lesen

BELIEBTESTEN THEMEN

WUSSTEN SIE SCHON?

ABONNIEREN SIE UNS